Kursangebote

Fischerkurse

Die Kursunterlagen werden Ihnen einen Monat vor Kursbeginn per Post zugesandt. Voraussetzung ist, dass Sie die einmalige Kursgebühr von € 70,00 und Neuausstellungsgebühr von € 11,00 welche Ihnen ca. 1 Woche nach Anmeldung zugesandt wird, bezahlt haben.

Aktuelle Fischerkurs-Termine >>

Anmeldeformular zum Fischerkurs >>

Aufseherkurse

Fischereiaufseherkurse werden grundsätzlich nur von den 5 Fischereirevierverbänden angeboten. Soferne Sie die Kursgebühr zeitgerecht entrichtet haben, erhalten Sie ungefähr 5 Wochen vor dem Kurstermin die Kursunterlagen, welche zum Selbststudium dienen.

Aktuelle Aufseherkurs-Termine >>

Anmeldeformular zum Aufseherkurs >>

Weiterbildungskurse für Aufseher

Sie haben auch die Möglichkeit unsere Kursmodule zu nutzen. Diese werden von unseren Kursleitern für Weiterbildungskurse und von externen Vortragenden (Abdeckung spezieller Interessensgebiete) abgehalten. Der Besuch eines Kursmodules (Dauer: 4 Stunden an einem Tag) innerhalb von 5 Jahren erfüllt bereits den Nachweis für die Weiterbildung als Fischereiaufseher.

Aktuelle Fischereiaufseher-Weiterbildungskurs-Termine >>

Anmeldeformular zum Weiterbildungskurs für Fischereiaufseher >>

Ausgebucht - Elektrofischereikurs 2016 in St. Pölten

Vom 9. Juni 2016 bis 11. Juni 2016 (drei Tage) veranstaltet der NÖ Landesfischereiverband aufgrund der großen Nachfrage wieder einen Ausbildungskurs für Polführer (Elektrofischereikurs), der bekanntlich eine Voraussetzung für die Antragstellung des Fischereiausübungsberechtigten zum Fischen mit elektrischem Strom (§ 13 Abs. 2 NÖ FischG. 2001) ist.

Bereits nach kurzer Zeit war der Elektrofischereikurs ausgebucht. Wir bedanken uns für das rege Interesse. Falls Sie Ihre Chance für eine Anmeldung verpasst haben, können Sie uns jedoch eine Mitteilung zur Vormerkung (an fisch@noe-lfv.at) übermitteln.

NÖ Landesfischereiverband, 3100 St. Pölten, Goethestraße 2
Tel.: 02742 / 72 968, Fax: 02742 / 72 968-20
E-Mail: fisch@noe-lfv.at, Kontaktformular
Bitte führen Sie im Betreff (E-Mail) den Grund Ihrer Anfrage an.
Bürozeiten:
Mo - Do 7.30 - 12.00 Uhr und 12.30 - 16.00 Uhr
Fr 7.30 - 12.00 Uhr und 12.30 - 14.30 Uhr