Mitteilungsblatt des NÖ Landesfischereiverbandes

Unsere aktuelle Ausgabe "Fischen Inside" 1/2017
Nachrichten von Ihrem NÖ Landesfischereiverband

Die Fischkrankheit Proliferative Kidney Disease, kurz PKD ist in der Fischereiszene zur Zeit ein heißes Eisen. Doch was steckt wirklich dahinter und wie kann sich diese Krankheit tatsächlich auf unsere Fischbestände und die Fischerei auswirken?

Fischen Inside verschafft endlich Klarheit. Weitere "Gustostückerl" finden Sie darin in Form von Berichten über den Abschluss des LIFE Traisen Projektes, den Spagat zwischen Ökonomie und Ökologie an der Enns sowie ein Leitbild für die Thaya und Marchauen. Um Ihnen als treue Leserin oder Leser noch mehr Wissensvorsprung zu verschaffen, haben wir uns auch der Frage angenommen, ob man als Fischerin und Fischer eigentlich auch Anrainer ist und einen Weg betreten darf und um nach dem unheilvollen Schatten zur PKD am Cover unsere neueste Ausgabe zu einem guten Abschluss zu bringen, haben wir die Ergebnisse zur Ausnahmegenehmigung für die Entnahme von 40 Fischottern in NÖ in einem knackigen Artikel zusammengefasst.

Bleibt nur noch zu sagen: Werden Sie zum Insider. Lesen Sie die neueste Ausgabe von Fischen Inside!

Mitteilungsblatt des NÖ LandesfischereiverbandesAktuelle Ausgabe 1 - 2017

Inhalt:

  • Vorwort
  • Was Sie über PKD wissen sollten
  • LIFE-Traisen Abschluss
  • Ein Leitbild für March und Thaya
  • Ennskraft – Verbindung Ökonomie und Ökologie
  • Bin ich als Fischer Anrainer?
  • Otter Management in Niederösterreich
  • Erlesenes
  • Fischen Inside Newsletter Service

 

 

 

Gesamte Ausgabe 1 - 2017 als Blätterversion >>

Gesamte Ausgabe 1 - 2017 als PDF-Datei >>

NÖ Landesfischereiverband, 3100 St. Pölten, Goethestraße 2
Tel.: 02742 / 72 968, Fax: 02742 / 72 968-20
E-Mail: fisch@noe-lfv.at, Kontaktformular
Bitte führen Sie im Betreff (E-Mail) den Grund Ihrer Anfrage an.
Bürozeiten:
Mo - Do 7.30 - 12.00 Uhr und 12.30 - 16.00 Uhr
Fr 7.30 - 12.00 Uhr und 12.30 - 14.30 Uhr